Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden u.a. zu statistischen Zwecken verwendet. mehr Informationenschließen
 

webEdition: Pfad einer Seite ändern

Hin und wieder ist man mit Content Management Systemen konfrontiert, die Ihre eigene Logik haben. In meinem Fall ging es darum, in webEdition den Pfad (Namen) einer Seite zu ändern, also statt /de/pfad/Name-alt.php auf /de/pfad/Name-neu.php. Das CMS erzeugt für jede Seite eine physische Datei, die sich auch via FTP o.ä. aufrufen und theoretisch ändern lässt, was aber nichts bringt, da dann die Verknüpfung zwischen Datei und System verloren geht.

Beim Bearbeiten der Seiteneigenschaften war der Pfad der Seite aber nicht änderbar:

Einfache Lösung

DIe Lösung ist am Ende einfach: die Seite muss auf Parken gesetzt werden, erst dann werden die Felder zu Bearbeitung freigeschaltet. Jetzt ändern und danach wieder veröffentlichen.

Kommentare (0)

No comments found!

Neuen Kommentar schreiben