LineageOS Google Apps nachträglich installieren

LineageOS ist ein über lange Zeit updatebares und bei Bedarf auch googlefreies Betriebssystem für mobile Geräte. Wer sein mobiles Gerät ohne Google Apps (insbesondere ohne den für viele Apps benötigten Google Playstore) installiert hat und stattdessen auf freie App-Stores (wie z.B. F-Droid) zurückgreift, kann die Google Apps nicht ohne weiteres nachträglich installieren.

Die gute Nachricht: Es ist prinzipiell möglich. Die schlechte Nachricht: ohne Factory Reset (also Verlust aller Daten auf dem Gerät) geht es leider nicht. Daher sollte gut überlegt werden, ob die Google Apps bei der Grundinstallation mit drauf sollen oder nicht.

Google Apps nachträglich installieren

Um die Google Apps nachträglich zu installieren ist folgendes Vorgehen notwendig:

  1. Wahl der GApps Variante, LineageOS empfiehlt "Nano".
  2. Die gedownloadete Zip-Datei auf das mobile Gerät bekommen. Der einfachste Weg ist diese direkt vom entsprechenden Gerät herunterzuladen. Alternativ ging es auch über eine SD-Karte oder einen Cloudspeicher.
  3. In den Recovery Mode wechseln.
  4. Wenn TWRP installiert ist (oder ein vergleichbares Recovery-System) einfach über den Punkt "Install" die GApps-Zipdatei auswählen und installieren.
  5. Das Gerät neu starten und jetzt den Factory Reset durchführen (Einstellungen -> System -> Optionen zurücksetzen -> Alle Daten löschen (Werkseinstellungen) wählen und bestätigen. Das Gerät wird jetzt zurückgesetzt und neu gestartet.

Nach dem Neustart ist LineageOS mit den gewählten GApps ausgestattet, muss jedoch nochmal komplett neu eingerichtet werden.

Zum Nachlesen: Link zum LineageOS Wiki.

Kommentare (0)

No comments found!

Neuen Kommentar schreiben