Diese Webseite verwendet Cookies. Diese werden u.a. zu statistischen Zwecken verwendet. mehr Informationenschließen
 

Contenido - Sprachen synchronisieren

Contendio ist eines der vielen kleineren CMS. Wer eine mehrsprachige Seite pflegen muss, sollte die Logik zur Verknüpfung von Sprachen kennen. Diese ist z.B. für einen sinnvoll funktionierenden Sprachenwechsel oder auch hreflang-tags relevant. Ggf. gibt es auch andere Wege, aber der wie folgt beschriebene hat gut funktioniert.

  • Inhalte in der Standardsprache (hier deutsch) anlegen
  • Artikel in der zweite Sprache (hier englisch) synchronisieren:
    • Dazu auf englisch wechseln (1)
    • Dann unter synchronisieren von deutsch auswählen und über den Pfeil die Synchronisation starten (2)
    • Die noch nicht vollständig sychronisierten Seiten sind mit einem "S"-Icon (blau, mit weißen S) markiert (3)

Jetzt gilt es die entsprechenden Artikel zu synchronisieren. Dazu

  • den betroffenen Artikel anklicken (4)
  • und über das "S"-Icon (5) den Artikel in die aktuelle Sprache kopieren

Die Ansicht sollte sich jetzt wie folgt geändert haben:

Jetzt gilt es den Artikel zu übersetzen* (Register Editor) und ihn auf Startartikel sowie online zu stellen (6). Der Titel sollte ebenfalls übersetzt werden:

Als letzter Schritt muss noch die Kategorie des Artikels synchronisiert und aktiv geschalten werden:

Fehlerquellen

Sollte die Verknüpfung der Sprachen im Frontend nicht sichtbar sein, so könnte das an einem der folgenden Punkte liegen:

  1. Der übersetze Artikel muss auch Startartikel sein (was er standardmäßig nicht ist)
  2. Der übersetzte Artikel sowie die übersetzte Kategorie müssen online gesetzt sein

*) wenn sich jetzt die Register Konfiguration etc. nicht klicken lassen, einfch nochmal Content -> Artikel neu laden

Kommentare (0)

No comments found!

Neuen Kommentar schreiben